Research Group of Prof. Dr. M. Griebel
Institute for Numerical Simulation
maximize


@phdthesis{Gerstner:2001*1,
  author = {T.~Gerstner},
  title = {{M}ultiskalenmethoden zur {K}ompression und interaktiven
		  {V}erarbeitung gro{\ss}er {D}atenmengen},
  school = {Universit\"at Bonn},
  year = {2001},
  annote = {IAMdiss,thesis,256C,350},
  type = {Dissertation},
  pdf = {http://wissrech.ins.uni-bonn.de/research/pub/gerstner/diss.pdf 1},
  abstract = {Die vorliegende Arbeit beschaeftigt sich mit der
		  Entwicklung von Verfahren zur interaktiven graphischen
		  Darstellung (Visualisierung) grosser Datenmengen.
		  Insbesondere betrifft dies adaptiv hierarchische Verfahren
		  zur Darstellung von Oberflaechen und Isolinien, sowie zur
		  Schnittbildung, Isoflaechen-Extraktion und
		  Volumendarstellung. Zum einen wird die Berechnung von
		  Fehlerindikatoren und Fehlerschranken zur Steuerung der
		  adaptiven Verfeinerung, insbesondere Saturierungstechniken
		  zur Vermeidung haengender Knoten und minmax-Schranken, zur
		  Fokussierung, sowie zur Topologie-Erhaltung und
		  kontrollierten Topologie-Vereinfachung betrachtet. Zum
		  zweiten werden Kompressionsverfahren basierend auf Wavelets
		  mit Hilfe des lifting Schemas, sowie raumfuellenden Kurven
		  und relativen Sprungzeigern fuer hierarchische
		  Triangulierungen entwickelt. Nicht zuletzt wird eine
		  Beschleunigung der Visualisierungsalgorithmen durch
		  Parallelisierung am Beispiel der Isoflaechen-Extraktion,
		  sowie hierarchische Sortierung bei der Darstellung mehrerer
		  transparenter Isoflaechen untersucht. Die Anwendungsgebiete
		  der Verfahren liegen dabei in den Bereichen GIS,
		  Meteorologie, Bildkompression, medizinische
		  Bildverarbeitung und Chemie.
		  
		  This work is concerned with the development of methods for
		  the interactive visualization of large data sets. Of
		  special concern are adaptive hierarchical methods for the
		  respresentation of surfaces, isolines, slicing, isosurface
		  extraction and volume rendering. One major focus is the
		  computation of error indicators and error bounds to guide
		  the adaptive refinement. This especially concerns
		  saturation techniques for the preventon of hanging nodes,
		  for the computation of minmax bounds, for focussing, and
		  for topology preservation and controlled topology
		  simplification. The second emphasis are compression methods
		  based on wavelets using the lifting scheme as well as
		  space-filling curves and relative branch pointers for
		  hierarchical triangulations. Furthermore, the acceleration
		  of the visualization algorithms by parallelization for
		  example in isosurface extraction and hierarchical sorting
		  for the rendering of multiple transparent isosurfaces is
		  considered. The application areas of the presented methods
		  are geographical information systems, meteorology, image
		  compression, medical imaging, and chemistry.}
}